Die Buddha Figur kann nicht nur die religiösen Buddhisten begeistern, sondern immer mehr Menschen interessieren sich für das Lebensgefühl von Asien. In der heutigen Zeit handelt es sich um ein schickes Accessoire, beispielsweise für einen Garten, für das Wohnzimmer oder auch für den Hauseingang. Durch die Buddha Figur wird positive Energie in das eigene Haus oder in die Wohnung gebracht und es wird die Weltoffenheit symbolisiert.

Wer sich so eine Figur anschaffen möchte, findet diese aus verschiedenen Materialien. Besonders beliebt sind Holz, Naturstein und Bronze. Es gibt beispielsweise Shahyamuni, Guan Yin oder Hotai Biddha Figuren.

Was ist für die Buddha Figur zu beachten?

Einige der Figuren stellen dabei den Begründer von dem Buddhismus dar und dieser war Siddhartha Gautamama. Als Figuren wurden auch oft Situationen aus seinem Leben festgehalten. Alle Figuren haben eine eigene Bedeutung, egal ob in Mönchskleidung, liegend, sitzend oder eine stehende Figur. Einige der Figuren zeigen auch die Symbole wie eine Lotus-Knospe und sie steht für die Geburt von dem Buddha. Häufig werden ungewöhnliche Merkmale am Körper gefunden und so beispielsweise ein kleiner Punkt zwischen den Augen. Es wird damit gezeigt, dass der Buddha ein natürlicher und besonderer Mensch war. Nicht nur als religiöse Objekte sind die Figuren dann besonders beliebt. Wenn Sie jetzt direkt eine Buddha Figur kaufen möchten, dann können Sie es hier tun.

Es handelt sich immer um ein spirituelles und dekoratives Kunstwerk, welches dafür sorgt, dass in vielen Räumlichkeiten entspannte Energie verbreitet ist. Kommt die Buddha Figur bei Haus oder Wohnung gegenüber der Haustür bei dem Eingangsbereich, soll dies Gesundheit und Glück ins Haus bringen. Die Figuren werden oft auch in vielen Gärten gefunden und aus Bronze oder Stein können sie der Witterung standhalten. Bei vielen Gartenkonzepten kann sich die Buddha Figur dann sehr harmonisch einfügen. Oft wächst die Figur auch etwas zu, damit die Figur das gewollte geschichtsträchtige und alte Aussehen erhält.

Wichtige Informationen für die Buddha Figur

Ein Ausdruck von Ruhe

Figuren, welche den Buddha abbilden, sind nicht nur in Asien sehr weit verbreitet. Für die gläubigen Buddhisten handelt es sich um ein religiöses Symbol und sonst handelt es sich um einen beliebten Gegenstand zur Dekoration. Es soll sich allerdings nicht nur um dekorative Zwecke handeln, sondern die Wohnräume sollen damit spirituell gereinigt werden und sie sollen für die geistige Erleuchtung beitragen.

Die lächelnde Figur soll für die freundliche Atmosphäre und die harmonische Stimmung sorgen. Weltoffenheit wird damit gezeigt und die Räume erhalten die spirituelle Note. Dargestellt wird der Buddha immer auf eine verschiedene Art und Weise. Die Buddha Figuren gibt es auch in der Holzvariante als schöne Dekoration. Es gibt die Figuren für die Innenräume und es gibt entsprechende Figuren für den Garten.

Hier erfahren Sie etwas mehr über eine schöne Villa auf Mallorca.